Programm 1. Semester 2020

Programm 1. Semester 2020 als PDF-Datei:    Programm FS 2020

Unsere letzten Programme zum herunterladen: Programm FS 2007, Programm HS 2007Programm FS 2008Programm HS 2008Programm FS 2009, Programm HS 2009Programm FS 2010Programm HS 2010, Programm FS 2011, Programm HS 2011, Programm FS 2012, Programm HS 2012, Programm FS 2013, Programm HS 2013, Programm FS 2014, Programm HS 2014, Programm FS 2015, Programm HS 2015, Programm FS 2016, Programm HS 2016, Programm FS 2017, Programm HS 2017, Programm FS 2018, Programm HS 2018, Programm FS 2019,

Klicken Sie unten auf den Kurstitel und Sie kommen direkt zur Kursbeschreibung. Dort können Sie sich auch anmelden.

Wir bieten neu Sprachkurse an. Für Auskünfte wenden Sie sich an folgende Mailadresse: sprachen@volkshochschule-dietikon.ch, .

Anmelden können Sie sich wenn Sie um entsprechenden Kurs gehen und auf "anmelden" klicken.


Kurs 103/21

Spanisch A1 für Anfänger/-innen

María Victoria Weber-Antón, Dr. phil., Fremdsprachendidaktik (DOZ), Lehrdiplom (UZH), SVEB 1

Lehrmittel: Puente Nuevo 1

Vorläufig finden die Kurse online statt, via Zoom

Für die Kurse gelten die gleichen Ferien wie für die Volksschule Dietikon.

10.05. / 17.05. / 31.05. // 07.06. / 14.06. / 21.06. / 28.06. // 05.07. / 12.07. //23.08. / 30.08. // 06.09. // 13.09. / 20.09. / 27.09. // 04.10. 2021

Montag 19.30 – 20.45 (10.05.21 – 04.10.21, 16 x 75 Minuten)

Kursgeld: Fr. 530.-- (bei 5-12 Teilnehmenden) / Fr. 690.00 (bei 3-4 Teilnehmenden)

anmelden


Kurs 105/21

Spanisch B2, Konversation und Grammatik

María Victoria Weber-Antón, Dr. phil., Fremdsprachendidaktik (DOZ), Lehrdiplom (UZH), SVEB 1

Lehrmittel: Unterlagen der Kursleitung

Vorläufig finden die Kurse online statt, via Zoom

Für die Kurse gelten die gleichen Ferien wie für die Volksschule Dietikon.

10.05. / 17.05. / 31.05. // 07.06. / 14.06. / 21.06. / 28.06. // 05.07. / 12.07. //23.08. / 30.08. // 06.09. // 13.09. / 20.09. / 27.09. // 04.10. 2021

Montag 18.00 – 19.15 (10.05.21 – 04.10.21, 16 x 75 Minuten)

Kursgeld: Fr. 530.-- (bei 5-12 Teilnehmenden) / Fr. 690.00 (bei 3-4 Teilnehmenden)

anmelden


Kurs 03/20

Atem: Die Kraft des Lebens

Elisabeth Klaiber, dipl. Atemtherapeutin, Winterthur

Eine Stunde aktive Wellness! Mit dem und durch den Atem sich und den Körper neu erfahren und spüren. Gleichzeitig entspannen, das Alltagsgeschehen loslassen, den Stress vergessen. Zu sich selbst finden und neue Kräfte heranwachsen lassen.

Winterkurse (14 Lektionen)

(14 Lektionen): Mittwoch, 8., 15., 22., und 29. Januar, 5. und 26. Februar, 4., 11., und 25. März, 1. und 8. April, 5., 13. und 20. Mai 2020, Reservedatum: 27.Mai 2020

Kurs 03/20: 8.30 - 9.30 Uhr anmelden

Kurs 04/20: 19.00 - 20.00 Uhr anmelden

Kursgeld: Fr. 250.--

Ref. Kirchgemeindehaus, Poststr. 50, Dietikon, Kleiner Saal UG (Lageplan)


Kurs 07/20

Wie schreib ich’ s bloss?

Schreibwerkstatt mit dem Journalisten

Pfann Thomas, freier Journalist und Redaktor

Wort und Silbe lieb ich sehr – kanns auch gut gebrauchen. Tja, Schreiben kann lustvoll sein, muss aber nicht. Ein leeres, weisses Blatt vor sich hat schon viele Menschen zur Verzweiflung gebracht: An wen richtet sich mein Text? Was genau soll darinstehen? Wie kann ich ihn treffend formulieren? Wie lange darf mein Beitrag sein? Und in welchem Medium wird er erscheinen? Viele Fragen – und es gibt nur eine plausible Antwort: Man macht sich ernsthafte Gedanken dazu. In der Schreibwerkstatt an der Volkshochschule Dietikon. Wir gehen dem prägnanten, gehaltvollen und lesenswerten Schreiben auf den Grund, erfahren einfache und handfeste Tipps und üben auf lustvolle Weise, die Feder zu führen.

Stadthaus Dietikon, Bremgartnerstr. 22, Dietikon, Gemeinderatssaal 1.Stock (Lageplan)

Wegen Coronavirus verschoben auf zu wenigen Teilnehmenden auf ein noch unbestimmtes Datum verschoben.

Thomas Pfann ist freier Journalist und Redaktor. Sein Name erscheint oft in der Limmattaler Zeitung, in der Dietiker Ziitig und in weiteren Publikationen. Den soeben erschienen Roman „Triumphale Tage in Dietikon“ hat er mit mehreren Dietiker Autorinnen und Autoren verfasst.

Kursgeld: Fr. 45.--

anmelden